Donnerstag, 21. März 2013

RUMS#2: Ohmm.....

Gestern habe ich hier ja schon mein neues Mantra verkündet: ich will meinen Frieden mit dem Winter machen, weil man ja sowieso nichts daran ändern kann, dass wir alle offenbar von subversiven Elementen in die Arktis gebeamt wurden ohne es überhaupt zu merken. Ohhhhhmmmmm....Aber damit bin ich ja wie schon gesagt tooootal im Einklang.

Und weil Winter ja toll ist und hoffentlich nieeee vergeht (...) hab ich mir wieder einen Loop und eine passende Häkelmütze gemacht. Schon aus Prinzip. Verwendet habe ich ein Garn aus ungefärbter, fadengesponnener Schurwolle - Ich war absolut positiv überrascht: superweich, toll zu häkeln und so gar nicht kratzig (war ja meine größte Sorge...). Super kuschelig und warm!





"Oooooh, wie toll, schon wieeeeeder weiss!"                                              "Schnell wieder rein!".

Welche Damen heute wieder etwas für sich selbst gemacht haben - und vor allem WAS - findet ihr hier bei RUMS-Rund ums Weib.

Und (nachdem es gestern schon kurz Thema bei Catherine war): Viele Grüße von jenseits der Mauer. Der Winter naht! (Diejenigen unter euch, die das Lied von Eis und Feuer gelesen haben, wissen, wovon ich rede).

Es grüßt ganz lieb
Das Frollein

Kommentare:

  1. Ich will gar nicht wissen, was Du da singst.... Mir wär lieber, ich könnten meinen Frieden finden mit Sonne und halbwegs annehmbaren Temperaturen....

    ;o)

    Aber Dein Häkelset mag ich!!! Sieht klasse und kuschelig aus!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Könntest du nicht bunter Häkeln???
    So geht ja der Winter niiiiiiieeeee....
    ;-))))))
    Spaß beiseite : sieht super aus!!!!
    Liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen