Mittwoch, 14. August 2013

Er hat knotige Knie, eine grässliche Tatze...

Der inzwischen gar nicht mehr so kleine kleine Nachwuchs-TongTong geht seit Montag in den Kindergarten (Dazu bald mehr) - und zwar in die Mäusegruppe. Das veranlasst die Mutter natürlich, sich ganz viele Sachen zum Thema Mäuse auszudenken. Ein Kindergartenstart-Shirt sollte da schon drin sein. Und beim Grübeln eröffnete sich DIE Möglichkeit: schon ganz lange möchte ich für den großen ein Grüffelo-Shirt machen, habe mich aber nie aufraffen können. Wenn der große TongTong ein Grüffelo ist, was passt denn besser zu dem kleinen als die Maus???

Ganz tolle Idee mal wieder, Frollein, man hat ja sonst auch wirklich nichts zu tun. Vor das fertige Shirt hat der Näh-Gott nämlich den Fleiß gestellt und der wär bitter nötig. Ich sage euch, was ich in den letzten Tagen gebügelt, geschnippelt, appliziert, gefriemelt, freihandgestickt und gemalt habe, geht über ein mental gesundes Maß deutlich heraus. Den dafür aufgewendeten Zeitaufwand wird wohl niemand verstehen, der nicht selber der Nähsucht verfallen ist. Aber jetzt ist fertig und ganz ehrlich? Ich bin stolz wie Oskar! Bereit? Dann los!



Hier nochmal die Applis...




Hinten habe ich noch mit Hilfe von Freezer Paper den Schriftzug aufgedruckt, auch hier muss man sagen, dass das bloß bis zu einem gewissen Grad sinnvoll ist. Einzelne Wörter gehen damit sicher ganz gut, alleine am Ausschneiden eines Schriftzuges habe ich aber sicher jeweils 1 Stunde gesessen.
Aber sie passen so schön...


Aber ganz ehrlich? Der ganze Aufwand hat sich gelohnt! Ich bin verliebt! Und schon gaaaaaanz gespannt, was der Nachwuchs nachher sagt...

Jetzt ab damit zu Made4Boys (www.made4boys.blogspot.com ) und Kiddi-Kram und beim Crea-Dienstag kann man es glaub ich auch noch ein paar Tage nachreichen...

Im Wald, da hörte man niemanden mehr, das Frollein nähte weiter und freute sich sehr...
Viele liebe Grüsse vom Frollein 

Kommentare:

  1. Die Shirts sind wirklich klasse geworden! Die Mühe hat sich total gelohnt und ich bin mir sicher dass deine Jungs sich sehr drüber freuen werden :-)
    GLG

    AntwortenLöschen
  2. "Kann gar nicht sein, ich bin gefürchtet waldaus, waldein ..." Mensch. Das ist soooooo toll geworden! Auf dieses Projekt kannst du mit Fug und Recht stolz sein. Und ich bin mir sicher, du wirst im Kindergarten mehr als einmal gefragt werden, wo man denn dieses tolle Shirt kaufen kann *gg*

    Danke fürs Zeigen und liebe Grüße
    Luci

    AntwortenLöschen
  3. und vorn im Gesicht eine giftige Warze!
    Cool, die sind ja mal richtig toll geworden, meine Tochter würde ausflippen wenn sie die sehen würde.
    Liebe Grüße, Mella

    AntwortenLöschen
  4. Boah, das musste ich jetzt gaaaanz schnell wegsrollen, bevor meine Maus das gesehen hat. Aus der Nummer wäre ich sonst niemals wieder rausgekommen. Was für eine Arbeit!!! Und die sind sooooooo toll geworden! Hut ab!!! :-)
    Ganz liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Wow...tolle Shirts und tolle Applis
    Und das erinnert mich wieder daran wieso ich auf meiner 30 in 300 Liste Aplli´s lernen drauf habe...

    AntwortenLöschen
  6. Klasse, ich bin ein Fan von Grüffelo und der Maus, die Shirts sind eine Wucht! - LG, JULE

    AntwortenLöschen
  7. Wie toll! Die sehen super aus!
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja toll! Was eine Arbeit und die hat sich echt gelohnt.

    LG,
    Kristina

    AntwortenLöschen
  9. du weißt schon das ich meine Tochter "Maus" nenne oder? :D nur so... wenn du mal wieder Zeit hast ;)

    LG
    Maria

    AntwortenLöschen
  10. Total schön geworden! Und die Arbeit mit den Buchstaben. Ich suche gerade nach einer schönen Appli zum 4. Geb. Aber mein Sohn mag den Grüffelo leider nicht. zu gruselig. Dabei ist die geschichte soooo süß.LG Eva

    AntwortenLöschen
  11. Wow, ich bin begeistert !!! Meine Jungs lieben den Grüffelo. Und ja, der Aufwand hat sich definitiv gelohnt. So tolle T-Shirts hat sonst niemand.

    Liebe Grüße
    Madita

    P.S. Und wer bekommt das Grüffelchen? ;-)

    AntwortenLöschen