Donnerstag, 18. Oktober 2012

Wie dreist kann man sein?

Hallo Ihr Lieben,

eigentlich wollte ich heute nicht bloggen. Eigentlich hab ich keine Zeit, weil eigentlich privat hier eher Unruhe ist. Eigentlich hätte ich grade ganz anderes zu tun. Und eigentlich habe ich mich sehr darauf gefreut, mich trotz allem heute später noch an mein neues Projekt zu wagen (endlich!!!).
Aber jetzt muß ich es nochmal laut in die Welt rausrufen: Manche Menschen sind so dreist, es ist nicht zu fassen (wieso überrascht mich diese Erkenntnis immer wieder aufs Neue???).

Erinnert ihr euch an diesen Post mit den wunderschönen Häkelschuhen:



Die superliebe Meli-nella hat sich bereits im Januar hingesetzt und ein Tutorial (hier) dazu geschrieben (es gibt auch diverse andere kostenlose Anleitungen dazu im Netz, allerdings in etwas anderer Machart). Ganz toll bebildert, super verständlich und noch dazu UMSONST.

Und was sehe ich da heute mittag bei einem beliebten Portal für Nähanleitungen und Co? Doch sehr sehr sehr ähnliche Schuhe. Als Ebook. Für 4,90 Euro.
Gut, das wäre ärgerlich, wenn es eine "Fremde" wäre. Zwei Leute können dieselbe Idee haben. Onkel Google hilft, zu gucken, ob es ähnliche Anleitungen gibt. Aber sowohl Meli-nella als auch die Ebookerstellerin treiben sich mit mir im selben Forum rum. Dort war Meli-nellas Freebie ein beliebtes (und vielgelobtes ;-) ) Thema, zu dem auch die Ebookerstellerin diverse Kommentare abgab (abgesehen von vielen Fragen rund ums Häkeln, bei denen Melinella wirklich oft mit Rat und Tat zur Seite stand). Auch auf dem Blog von Meli-nella hat die Betreffende in der Bildergalerie kommentiert.
Es ist UNMÖGLICH, dass sie davon nichts mitbekommen hat.
Und nun gibt es also eine derartige Anleitung als Kaufdatei. Soso. Aha. Sieh an.  Tja, was soll ich dazu sagen?

An alle, die ungern für eine solche Dreistigkeit Geld ausgeben: Das Freebie ist oben verlinkt. Die Größe kann man einfach variieren, indem man ggf. bei der Sohle eine halbe Runde, eine Runde oder mehr häkelt. Dazu bedarf es keiner Anleitung!
An Melinella, die ich nicht als Forumsbekannte, sondern als Freundin betrachte: Hab nochmals lieben Dank für die super Anleitung, dafür dass du sie kostenlos mit anderen teilst und noch viel mehr.
An die Ebookerstellerin möchte ich mich hier nicht wenden, ich fühle mich auch persönlich angegriffen - wegen meiner Freundschaft zu Melinella, aber auch, weil immer wieder Ebooks kostenpflichtig verkauft werden, die es anderswo als Freebie gibt.

Enttäuschte Grüße
Das Frollein

EDIT: Auch wenn man jetzt im Nachhinein als Reaktion auf die Kritik im Netz noch schnell eine Verlinkung zu Melinella einfügt, wird die Sache nicht besser, liebe Ebookverkäuferin...

Kommentare:

  1. Wirklich dreist :( ich hab das vor einigen Monaten schon mal mitbekommen wie plötzlich etwas zu Geld gemacht wurde das es eigentlich umsonst gab. Find ich wirklich schlimm dass manche Menschen scheinbar kein Gewissen haben.

    Habt ihr das kostenpflichtige mal mit dem Freebie verglichen? Wenn es zu ähnlich ist wäre es vielleicht eine Option sich mal an FM zu wenden und ihnen mitzuteilen was sie da verkaufen.

    Liebe Grüße,

    Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Auch mir ist echt heute alles aus dem Gesicht gefallen :-(

    AntwortenLöschen
  3. waaaaaaaaaaaaaaaaas? und ich hab mich mit der autorin heut auch noch gefreut. oh man. :(

    danke für die aufklärung.

    AntwortenLöschen
  4. Dreist!!!
    Ich finde sowas unglaublich und habe mich dort auch als Leserin ausgetragen!!!
    Ganz liebe Grüsse
    Scharly

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!!!
    Ich bin zwar Bloglos, aber genau das habe ich auch grad gedacht, ich habe die Schühchen auch schon nachgehäkelt nach der Anleitung von Bluebox und fand es sooooo nett von ihr, dass sie sich die Arbeit gemacht hat, ich war sehr dankbar und das gilt auch für die anderen Frauen, die ein solches Tutorial erstellt haben, vielleicht kann man bei F*** was erreichen, wenn sich nur genug Leute beschweren!
    Liebe Grüße und danke!!! fürs öffentliche "Aufregen"!
    Sandra aus Koblenz

    AntwortenLöschen
  6. Das Ebook ist bei FM nicht mehr im Programm!

    AntwortenLöschen
  7. oh, schöner Blog, den du da hast, ich schau öfter mal rein jetzt! Ja manchen Leute sind echt dreist, das ist leider so.
    Schau doch mal vorbei, LG, Mella

    AntwortenLöschen
  8. Das hast du gut geschrieben! Ich persönlich bin einfach gespannt, ob - und wie es von ihr erklärt wird....sie müsste doch zumindest sich jetzt mal dazu äussern....
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen