Mittwoch, 24. Oktober 2012

MMM#4: hm... Wasserfall-Jerseylongshirt

Hallo Ihr Lieben,

Heute zeige ich euch wieder was für mich selbst genähtes. Habe mir ein neues Teilchen genäht, das Schnittmuster ist von Stoff und Stil, genauso wie der Viskose Jersey. Das Kleidchen geht superschnell zu nähen Und gefällt mir eigentlich auch ganz gut.


Allerdings bin ich nochmal auf einen Rat angewiesen.  Ich finde: irgendwas müsste da noch dazu. Ich finde die einfarbige "Stofffläche" ( mit 3 "f") zu groß. Mir fehlt da etwas die Auflockerung. Der Pfiff sozusagen. Ein Gürtel sähe allerdings auch total behämmert aus, da dort ja die Raffung ist. Irgendjemand irgendwelche Ideen?




Übrigens trage ich auch etwas Selbst gemachtes um den Hals: habe mir eine super schöne Kette vom Perlenhuhn machen lassen. Ist die nicht toll? Ein Close-up mag ich jetzt aber nicht zeigen, weil es ja personalisiert ist ;-)
Dankeschön nochmal, liebe Steffi!

Und was die anderen Damen so gewerkelt haben, findet ihr hier auf dem MMM-Blog.

Nächste Woche zeige ich euch dann hoffentlich mein Großprojekt - ich liege besser in der Zeit als erhofft...

Und bald gibts hier wohl auch eine andere Aktion - schielt mal nach rechts, da ist doch was fällig...

So, und jetzt seid ganz lieb gegrüßt vom Frollein

Kommentare:

  1. Tolles Shirt! Der Wasserfallausschnitt ist einfach klasse. Ich glaube ich würde das Shirt so lassen! Gefällt mir echt super.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Shirt genial und würde es so lassen. Weniger ist manchmal mehr :)
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  3. ich denke, ein passender schal und armstulpen würden das ganze noch auflockern.
    aber das finde ich ehrlich gesagt gar nicht so nötig - das blau (petrol?) ist doch einfach toll :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir sehr gut. Ich würde das Shirt auch so lassen. Sieht doch klasse aus, so wie es ist.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  5. schick schick die Dame. Evtl. noch eine schicke Brosche dran machen?

    LG
    Maria

    AntwortenLöschen
  6. schönes Shirt! Total schlicht, aber total schön. So mag ich es am liebsten.
    Ich würde es auch so lassen wie es ist, aber vielleicht mit einem schönen Gürtel /Tuch oder ner Kette kombinieren!

    LG, Mella

    AntwortenLöschen
  7. Ah , noch jemand die Wasserfallausschnitt und Raffungen liebt ;) Sieht total schön aus - wenn Du eine farbliche Unterbrechung möchtest würde ich ein Brosche nehmen, alles andere würde zu dem schönen Schnitt in Konkurrenz treten
    liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  8. Die Farbe ist der Hammer, genau meins. Ich würd nichts mehr dran machen, lieber eine laaange Kette dazu tragen, so eine, die bis zum Bauchnabel geht.
    Liebe Grüße,
    Molli

    AntwortenLöschen
  9. Mir gefällt dein Shirt total gut und ich würde es so lassen. Die Farbe und die Raffungen sind schon tolle Hingucker, finde ich.
    Lg, Katinka

    AntwortenLöschen
  10. Tolles Shirt, ich brauche jetzt auch mal so was Gerafftes. Wegen Gürtel bin ich mir nicht sicher, eigentlich finde ich es besser ohne. Das müsstest du einfach ausprobieren,manchmal passt das auch bei Raffungen. Eine lange, auffällige Kette könnte ich mir auch vorstellen.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön!
    Und die Farbe finde ich auch richtig gut jetzt im grauen Herbst :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Dankeschön für eure lieben Worte!

    Ich versuch es wahrscheinlich mal mit Minimalaufwand: Brosche und laß es sonst wohl tatsächlich so.
    Das Ergebnis mit der Brosche könnt ihr so in gefühlt 100 Jahren hier sehen (so selbstkritisch muß man sein!).

    Viele Grüße vom Frollein

    AntwortenLöschen