Montag, 7. Mai 2012

Los gehts...


...heute mit einemTeil, dass schon im letzten Sommer entstanden ist *hüstel*
Ganz schlicht und unspektakulär, aber vom Junior gerne getragen:

Das Waschbären-Shirt


Schnitt: Längsgeteilt von FM, was ja geradezu phantastisch zum Webband passt, das horizontal ja total dämlich aussehen würde (ist das zu wirr? Versteht mich noch jemand?)
Und wenn ich es mal noch vor dem Foto gebügelt hätte, hätte es sicher auch nicht geschadet, sondern weniger windschief ausgesehen (was es auch nicht ist)...

Und dann hat meine Hebamme (und mittlerweile auch Freundin ;-) ) einen kleinen Shop für Babysachen eröffnet (naja, auch schon im Februar, ich gebs zu, auch wieder keine Fotos gezeigt, tststs). Supertolle Teilchen hat sie da hängen und liegen (u.a. Klamöttchen von Loud and Proud, Tragwerk und Kissa, zuckersüßes Gehäkeltes von Sebra, Spielzeug von Djeco und und und, weiß gar nicht, wo ich anfangen soll...). Sooo schön! Und ganz nach Pawlow wird bei mir sofort der Muss-ich-haben-Reflex angestellt, sobald ich dort reinkomme... . Jedenfalls wollte ich ihr zur Shoperöffnung gern was nähen, überlegte hin und her, was da wohl passen könnte und rausgekommen ist das:

Vorneweg aber noch eine Entschuldigung für die grottigen Fotos, das war bei miesesten Kunstlichtverhältnissen und auf den letzten Drücker vor der Eröffnungsparty...

Inklusive Stickie von meiner Melinella...
Ein Offen-Ja-Nein-Schild ( ;-) keine Ahnung, hat so etwas einen schlauen Namen???)


Mit neuen Vorstößen in Richtung Freihand-Stickerei...


Mit einer Anleitung kann ich nicht dienen, habe einfach mal drauflosgenäht...
Und durch try-and-error gelernt, wie man Schrägbandecken hübsch hinbekommt ;-)


Und dann gabs noch zwei Anhänger für die Schlüssel zum Shopglück...

Und eigentlich ist das ein viel schöneres Rot...

So, Auftrag für heute erledigt ;-)

Bis morgen dann, ne?

Es grüßt ganz lieb das Frollein

Kommentare:

  1. Doch alles verstanden, was Du meintest.
    *lachen muß*
    Tolle Bilder, trotz angeblicher schlechten Lichtverhältnisse.

    Die Schilder sind gnial geworden.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Schön das Du mich gefunden hast :o)))
    Gerne komme ich auch zu Dir... das Schild finde ich klasse, ich hatte auch mal eine Freundin die Hebamme war... ist jetzt leider weggezogen...
    Und Deine Bilder finde ich auch nicht schlecht!!! Man kann doch alles sehr gut erkennen...
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen