Mittwoch, 18. Februar 2015

Mit 5 Jahren...


... ist man 1,19 m groß und wiegt 22,3 kg.
... lebt und atmet man für die Feuerwehr. 
... will man später Hubschrauberpilot bei der Feuerwehr werden. Falls das nicht klappt, Hubschrauberpilot bei der Polizei. Falls das nicht klappt, Hubschrauberpilot beim Bergrettungsdienst oder Küstenwache. Falls das nicht klappt, Hubschrauberpilot beim Rettungsdienst. Und falls das nicht klappt, Feuerwehrmann. So! Noch Fragen?
... ist man die Hälfte des Tages mit dem kleinen Bruder im "Löscheinsatz".
... gibt es noch immer keine Zwischenstufe zwischen schlafend und hellwach und überdreht. 
... merkt man, wenn es anderen nicht gut geht und versucht, zu trösten.
... versteht und praktiziert man " Der Klügere gibt nach." Manchmal. Selten. ;-)
... ist man wirklich trocken und witzig. 
... baut man konzentriert "kleines Lego" zusammen und möchte dabei nicht gestört werden.
... ist man im Sommer auf den Brocken gewandert.
... mag man Musik und interessiert sich für Orchester. 
... interessiert man sich für die Uhr, bekommt es aber noch nicht ganz hin. Mama und Papa können das einfach nicht richtig erklären...
... will man nächsten Sommer endlich schwimmen lernen. Beim letzten Mal kam einfach der Herbst dazwischen...
...ist man sowieso eine Wasserratte.
... kann man schon Geheimnisse haben und konsequent bewahren.
... muss man nächste Wochen zum Schuleignungstest (WANN trat bitte das Thema Schule in unser Leben?).
... ist man mächtig stolz, wie groß man schon ist.
... ist man ein harter Kerl mit butterweichem Kern.
... sind wir sehr stolz auf unseren Nachwuchs-Feuerwehrmann.

Wir hoffen, du hattest gestern einen tollen Tag und freuen uns auf ein ereignisreiches neues Jahr mit dir!

Kommentare:

  1. Das hast du toll geschrieben!
    Alles Gute nachträglich :) und ich freu mich wieder von dir zu lesen!
    lg Sternie

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch nachträglich, alles Liebe dem jungen Feuerwehrliebhaber!

    Viele Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen